Friedrich-Ebert-Stiftung
Botswana Office
P.O. Box 18
Gaborone, Botswana

Phone: (+ 267) 3952 441
Fax: (+ 267) 3930 821

E-Mail: info@fes-botswana.org
www.fes-botswana.org

You are here: » About us » Internships

Internships

ACHTUNG: Alle Praktikumsplätze sind bis Juli 2017 vergeben. Danach können wir leider keine Praktikanten mehr aufnehmen.

Internships are reserved for German Nationals. The following information is therefore in German.

Generell sind wir gerne bereit, StudentInnen einschlägiger Fachrichtungen, die das Grundstudium absolviert haben, die Möglichkeit zu geben, bei uns ein Praktikum zu absolvieren. Dies gilt für Pflichtpraktika und freiwillige Praktika, die im Rahmen von Studium und Ausbildung geleistet werden, und genauso für freiwillige Orientierungspraktika bis zu drei Monaten außerhalb einer Ausbildung oder eines Studiums. 

Ein Praktikum sollte in der Regel drei Monate dauern, längere Aufenthalte sind gerne gesehen, kürzere müssen ausgehandelt werden. Wir werden uns jederzeit gerne bemühen, das Praktikum inhaltlich - so weit wie innerhalb unserer bestehenden Arbeitslinien möglich - den Wünschen und Interessen der PraktikantInnen anzupassen. 

Die FES zahlt in der Regel eine Aufwandsentschädigung von 450 Euro/Monat. Weitere Aufwendungen wie Flugkosten, Visagebühren, Tropentauglichkeitsuntersuchung u.a.m. werden von der FES nicht übernommen. Diese Kosten sowie auch die Kosten für eine Auslandskrankenversicherung müssen durch den/die Praktikant_in selbst getragen werden.Darüber hinaus leisten wir gerne Unterstützung wo es geht, auch bei der Logistik, sprich Unterkunft etc. Dazu sollten Sie uns dann auch Ihre Vorstellungen mailen. Wir können Ihnen bei der Unterkunftssuche behilflich sein. Sie können zunächst als Tourist ohne Visum einreisen, wir besorgen die Verlängerung dann vor Ort.

BewerberInnen werden gebeten, uns rechtzeitig per E-mail mit folgenden Informationen zu versorgen:

Die Nachfrage nach Praktikantenstellen ist groß, eine frühzeitige Bewerbung ist daher sinnvoll. 

Tipps für PraktikantInnen 2012

Tipps_fuer_PraktikantInnen_2015.